Auf uns - ein Konzert der Extraklasse

Das buntgemischte Programm angefangen von afrikanischen Rhythmen, über Spirituelles, bis hin zu den aktuellen Hits wie der Namensgeber des Konzertes „Auf uns“,  ließen keine Wünsche offen und die geballte Sangeskunst des Männerchores ließ die Konzerträume erbeben. Mit dem Ensemble Scardinga wurde der Abend abgerundet und man darf gespannt sein, wann man von diesem außerordentlich, begabten Sängerinnen mehr hören wird. Dieses Konzert hat einmal mehr bewiesen, dass es sich lohnt ein gemeinsames Projekt auf die Beine zu stellen, nicht nur sein eigenes Süppchen zu kochen, sondern durch Kooperationen ein außerordentliches Klangerlebnis entstehen zu lassen. Der Höhepunkt einer erfolgreichen Zusammenarbeit war zweifelsohne die Darbietung des Händels Hallelujah in einer Version, der sogar den letzten Zweifler vom Hocker gerissen hat. Lebens- und Sangesfreude pur, das war es, was dieses Konzert vermitteln konnte und eine Botschaft gebracht hat – egal wo, egal mit wem und egal wann – Singen verbreitet Freude und Emotionen, die man vorher nicht gekannt hat.